In eigener Sache

XC-Strecke Kassel in schlechtem Zustand

Gemeinsamer Trailpflege Tag in Kassel nicht erwünscht!

Die DIMB IG Kassel haben HessenForst und den Naturpark Habichtswald über den Zustand der einzigen legalen Mountainbikestrecke in Kassel informiert und direkt eine Absage der gemeinsamen Trailpflegeaktion erhalten. Unsere Gedanke war mit einer gemeinsamen Wegenetzpflege den Zustand der XC-Strecke „Rund um das Habichtspiel“ zu verbessern. Die aktiven DIMB Mitglieder wollten in ehrenamtlicher Arbeit die Spuren und Hinterlassenschaften der Harvester beseitigen. Der Harvester hat im Frühjahr auf der Strecke entastet. Nun liegt die Strecke im Bereich Roter Stollen mit vielen kleinen Ästen zu. Dies ist eine Gefahr für alle Mountainbiker*innen, die dort unterwegs sind. Über diesen Zustand haben wir den HessenForst und Naturpark informiert. Die Strecke ist aktuell vor Ort auch nicht gesperrt. Leider hat weder der HessenForst noch der Naturpark Habichtwald Interesse an einer gemeinsamen Wegenetzpflege-Aktion! Wieso? Weshalb? Warum? – Fragt man sich?!?

Erst stirbt der Trail – dann der Sport!